PUR-Schaumsysteme

Kundenorientiert und innovativ – PUR-Schaumsysteme von Ottobock

Individuell auf die jeweiligen Anforderungen abgestimmte 2-Komponenten-PUR-Schaumsysteme aus dem Hause Ottobock auf Basis aller gängigen Treibmittel ohne Ozon schädigendes Potenzial decken die gesamte Bandbreite an Systemformulierungen ab – von der Weich-, über die Integral- bis hin zur Hartschaumlösung. Ständige Neu- und Weiterentwicklungen orientieren sich konsequent an den Bedürfnissen unserer Kunden, sodass unsere Schaumsysteme den hohen Marktanforderungen mehr als gerecht werden.

Auch speziellen Forderungen, wie z.B. der Erfüllung diverser Flammschutzrichtlinien, antistatischer Einstellung oder Emissions- und Gewichtsreduzierung werden Schaumsysteme von Ottobock gerecht.

Unsere Stärke liegt dabei auch in unserer Kundennähe: Selbstverständlich begleiten wir Sie nicht nur bei der Produkteinführung vertriebs- und anwendungstechnisch, sondern während des gesamten Produktzyklus.



Anwendungen im Automobil

Ob in Schaltknäufen, Armlehnen, Armaturenelementen, Fahrzeugsitzen, Motorabdeckungen oder Lenkrädern – Schaumsysteme aus dem Hause Ottobock kommen in nahezu allen Bereichen von Fahrzeugen zum Einsatz.

Anwendungen in Möbeln

Polster, Matratzen, Kissen – auch zum Wohlfühlen und Entspannen eignen sich unsere Schaumsystemlösungen. PUR-Weichschaum von Ottobock steckt in den Produkten namhafter europäischer Matratzen- und Polstermöbelhersteller.

Anwendungen im Gesundheitswesen

Seit Jahrzehnten entwickeln wir individuelle PUR-Schaumsysteme für den Einsatz in der Medizintechnik und im Gesundheitswesen. Unsere Schäume finden sich in Produkten wie Sitzpolsterungen von Rollstühlen, Patientenliegen oder beispielsweise Zahnarztstühlen wieder.

Ihr Ansprechpartner

Martin Gerstenberg
Leitung Geschäftsbereich Systeme
Tel.: +49 5527 848-3640
Fax: + 49 5527 848-1488
Email: systems@remove-this.ottobock.de