Schäumerei

Schaumstoff-Produktion bei Ottobock – eine Erfolgsstory von A-Z

Ein hohes Qualitätsniveau und optimale Produktkonstanz steht in unserem Unternehmen an erster Stelle. Durch die hochmoderne Schäumerei und eine kompetente Entwicklung sind wir eine von wenigen Full-Service-Anbietern für Produkte der Matratzen- und Polstermöbelindustrie. Vom flüssigen Rohstoff bis zum Endergebnis erhalten unsere Kunden ein qualitätsgeprüftes Ottobockprodukt – made in Germany. Kompetenz in Polyurethan seit 1953 – dafür stehen wir.


Unser Schaumkanal

Schaumstraße

Unser Equipment entspricht dem neuesten Stand der Technologie. Hier werden in einem 60 m langen Schäumkanal tagtäglich insgesamt bis zu 2 km Schaumstoff in den verschiedensten Raumgewichten und Härten produziert. Von hier aus werden die Langblöcke in diversen Qualitäten zur Lagerung und Weiterverarbeitung in das verfahrbare Regalsystem transportiert.

Mischkopf

Der Mischkopf ist das Herzstück unserer Schäumanlage. Hier entscheidet sich, wie das Produkt später beschaffen sein wird. Im Mischkopf werden alle benötigten Hauptrohstoffe unter Hinzunahme von Treibmitteln homogen miteinander verbunden. Sie quellen auf und reagieren dann zu den verschiedensten Schaumqualitäten.

Tunnel

In unserem Tunnel reifen die Schaumblöcke bis zu einer Woche in neben- und übereinander angeordneten Boxen. Seine Besonderheit: Er verbindet zwei über ein Schienensystem verschiebbare Gebäude miteinander. Dadurch können Produkte ohne lange Wartezeiten oder den Einsatz zusätzlicher Transport- und Verladefahrzeuge jederzeit den Standort wechseln – Staus sind also ausgeschlossen und eine reibungslose Produktion garantiert.


Ihr Ansprechpartner

Sascha Ludolph
Leitung Geschäftsbereich Comfort
Tel.: +49 5527 848-3642
Fax: +49 5527 848-1380
Email: comfort@remove-this.ottobock.de